Sie sind hier:  Home > Unternehmen > Geschichte

Geschichte

1986 - Das Jahr wo alles begann






Es war die Zeit, als nur wenige Menschen einen Computer besaßen, das Wort „Internet“ gab es noch nicht. Ullrich Tiersch, damals 26 Jahre jung, hatte sein Studium der Betriebswirtschaft abgeschlossen und keine Idee, wie es weitergehen sollte. Ein Besuch mit seinem Vater auf der CeBit brachte die Idee doch einfach mal Computer zu verkaufen.

Die ersten PC wurden noch im elterlichen Fernsehzimmer gelagert und über Kleinanzeigen verkauft. Eine Garage in Bielefeld wurde zum ersten Ladenlokal. 1989, nur drei Jahre später, verlegt Ullrich Tiersch die Geschäftsräume von der Garage in Bielefeld nach Detmold in die Krumme Straße. Es war die Goldgräberzeit in der Computerbranche und jeder wollte einen Computer haben. Viele Detmolder kauften damals ihren ersten Computer bei Tiersch & Co in der Krummen Straße.

Aus einer eher zufällig entstandenen Geschäftsidee entwickelte sich so im Laufe der Jahre ein florierendes Unternehmen, „dessen Erfolg auch wesentlich durch die Mitarbeiter, mit denen ich zusammenarbeiten durfte, entstanden ist“, bekennt der 51-Jährige mit einer Authentizität, die ihm mehr bedeutet als Geschäftszahlen und Statussymbole. Der Wunsch, einen Platz zu schaffen, an dem sich seine Mitarbeiter sicher und wohl fühlen, sich selbst einbringen können, wird zu einer Art Firmenphilosophie, die allgegenwärtig im Raum spürbar ist. „Die Basis muss stimmen, um mit Freude unsere Kunden bedienen zu können“. Freude, die der Familienvater wie folgt beschreibt: „Ich bin auch heute kein Computerfreak, aber ich habe mehr denn je Spaß an meiner Arbeit.“

Erfolgreiche Arbeit - wie die Firmenhistorie eindrucksvoll belegt. 1992 verbucht die GmbH erste Aufträge von Großkunden. 2002 stehen die Zeichen auch räumlich auf Expansion. Das Ladenlokal in der Krummen Straße weicht den 400 Quadratmeter großen Produktions- und Büroflächen in der Gehrenkampstraße im Gildepark. Der Schritt aus dem Endkundengeschäft hinein in Service und Dienstleistung gelingt reibungslos und fließend.

Kernkompetenz ist heute die Rundumbetreuung kleiner und mittelständischer lippischer Unternehmen. Vom PC über Service, Netzwerke und Server bekommen die Kunden alles aus einer Hand. Ullrich Tiersch betrachtet Entwicklung und Wachstum mit einem alleine in 2010 erwirtschafteten Umsatz in Höhe von über 2,5 Millionen Euro mit der ihm gegebenen Bescheidenheit: „Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter und viele Kunden begleiten mich schon über sehr viele Jahre. Das ist das, was für mich zählt. Ich stehe zwar als Geschäftsführer dem Unternehmen voran, aber das Unternehmen in seiner Gesamtheit ist es, das Jubiläum hat.“

Am Ende klingt dann doch ein wenig Stolz in seiner Stimme mit, als er bekennt: „Der Markt entwickelt sich rasend schnell. Es gibt nur wenige, die in der Computerbranche 25 Jahre durchgehalten haben. Es war und ist gut und richtig, auf langfristige Geschäftsbeziehungen und ehrliche Partnerschaften zu setzen. Wir haben uns immer wieder den Veränderungen angepasst, ohne uns selbst zu verlieren und wir verkaufen nach wie vor nur das, was unsere Kunden wirklich, wirklich brauchen.“

Interview anlässlich des 25. Firmenjubiläums. Erschienen in der "IHK LIPPE WISSEN & WIRTSCHAFT" vom April 2011. Nach oben
So erreichen Sie uns Tierschundco GmbH
Gehrenkampstr. 15, 32760 Detmold
Tel.:
Fax:
Mail:
05231 92668-0
05231 92668-22
Ansprechpartner
Ihr Weg zu uns